+49 (0)179 4662234 hebamme-stamml@gmx.de

Auch am Bodensee ist das Thema Corona präsent. Deshalb findet ab April ein Online-Geburtsvorbereitungskurs statt. Wie, wer, wo … erfährst du in diesem Video:

Begleitet, beschützt, geborgen.

Der Beginn eines neuen Lebens lässt uns auf die Wunder dieser Welt schauen.
Ich gehe mit euch durch die aufregenden und besonderen Momente eurer Schwangerschaft, begleite euch liebevoll und kompetent nach der Geburt eures Kindes und helfe euch, damit das neue Leben langsam in unsere Welt hineinwachsen kann.

Schwangerschaft & Vorsorge

Wochenbett & Stillberatung

Weitere Leistungen

Die Kosten für die Schwangerschafts- und Wochenbettbetreuung werden von der Krankenkasse übernommen. Die Therapieformen unter den weiteren Leistungen sind Wahlleistungen, über die keine Zusatzvereinbarung mit meiner Krankenkasse abgeschlossen wurde. Sie werden privat in Rechnung gestellt.

Schön, dass du da bist.

Ein Kind zu bekommen ist ein sehr besonderer Moment im Leben.

Ich bin Katharina Stamml – Hebamme in Konstanz und Mutter von drei Kindern. In meiner freiberuflichen Tätigkeit als Hebamme ist es mir wichtig, Familien ganzheitlich, kompetent und individuell in ihrer neuen Familien-Situation zu betreuen. Gerne begleite ich dich/euch durch diese einzigartige und neue Zeit.
Eure

Die Arbeit als Hebamme fasziniert mich jeden Tag aufs Neue. Ich bin immer wieder beeindruckt von der Einzigartigkeit jeder Familie und es macht mir Freude den individuellen Weg mit ihnen zusammen zu finden.

Es bleibt einfach immer etwas Besonderes für mich, einen kleinen Menschen auf seinem Weg in die Welt zu begleiten und die Eltern und Familien auf diesem Weg zu unterstützen.

Qualifikationen

2004-2007 Ausbildung zur Hebamme in der Frauenklinik Stuttgart

2006 | zertifizierte Babymassage – Kursleiterin im Rahmen der Ausbildung

2009 | zertifizierte Ausbildung Beckenboden-Bewegungstherapie

2012 | Abschluß zur Still- und Lactationsberaterin IBCLC

2018 | Kundalini-Yoga-Ausbildung Stufe 1

Lebenslauf

  • geboren im Juni 1982 in Tübingen
  • 2 Jahre soziale Arbeit in einem Heim für psychisch kranke Kinder
  • 2004 bis 2007: Ausbildung zur Hebamme in der Frauenklinik Stuttgart
  • 2007 bis 2009: Hausgeburtshebamme in Konstanz und Beleghebamme in Radolfzell
  • seit 2015: Zusammenarbeit mit Frederike Bohl, Allensbach
  • seit November 2018: Anstellung im Kreißsaal Klinikum Konstanz
  • seit 2018: selbständige Hebamme in Konstanz

VORSORGE

Deine Schwangerschaft im Zentrum.

Nach der ersten Kontaktaufnahme und dem darauffolgenden Kennenlerngespräch hast du die Möglichkeit, bei einer normal verlaufenden Schwangerschaft, die Vorsorgeuntersuchung auch bei einer Hebamme durchführen zu lassen. Diese führe ich gerne im Wechsel mit deinem Gynäkologen durch.

Meine Vorsorge umfasst:

  • Blutdruckkontrolle
  • Gewichtskontrolle
  • Urinuntersuchung
  • Leopold’sche Handgriffe ( Ertasten der kindlichen Lage von außen)
  • Messung des Leibesumfanges und des Symphysenfundusabstands
  • Beratung und Hilfestellung (Ernährung, Beschwerden etc.)
  • Herztonkontrolle des Kindes mittels Dopton/ Pinard Hebammenstethoskop
  • Blutentnahme (wenn nötig)
  • vaginale Untersuchung

Hilfe bei Beschwerden

Die Schwangerschaft bringt eine körperliche, physische und psychische Veränderung mit sich, zum Teil begleitet mit Beschwerden. Bei diesen kannst du mich gerne jederzeit kontaktieren, sodass wir diese in der Regel bei dir zu Hause besprechen und behandeln können.

In eigener Sache

Ich freue mich, dich und dein Kind in der Schwangerschaft kennenzulernen und dich in dieser spannenden und besonderen Zeit zu begleiten.

Hallo Baby! Schön das du da bist.

Wochenbett

Eine spannende und verantwortungsreiche Zeit steht nun an, das Baby ist endlich zu Hause!

Jede Geburt ist einzigartig. Für Mutter und Kind ist sie ein kraftvoller Auftakt zu einer wundervollen Kennenlernzeit die des besonderen Schutzes bedarf. Im Wochenbett findest du Ruhe und Zeit, um dich von der Geburt zu erholen. Sowohl nach einem ambulanten als auch stationären Aufenthalt nach deiner Geburt in der Klinik stehe ich dir nun zur Seite. In den ersten 10 Lebenstagen deines Kindes besuche ich dich auf Wunsch täglich, nach einer ambulanten Geburt auch gerne 2mal am Tag in den ersten 3 Tagen. Danach werden nach Vereinbarung weitere Besuche bei dir zu Hause stattfinden. In der Regel enden die Wochenbettbesuche nach ca. 4-6 Wochen.

Unterstützung im Wochenbett

  • Zeit und Ruhe
  • Bauchmassage für die Mama
  • Regelmäßige Gewichtskontrolle des Babys
  • Beurteilung der Nabelheilung und die dazugehörige Nabelpflege
  • Hilfestellung beim Handling des Neugeborenen z.B. beim Wickeln
  • Hilfestellung zur Pflege des Neugeborenen z.B. das erste Baden
  • Hilfestellung und Anleitung beim Stillen
  • Brustpflege
  • Beurteilung und Pflege der Wundheilung bei Dammverletzung oder Kaiserschnittnarbe
  • Überwachung der Rückbildungsvorgänge der Gebärmutter und des Wochenflusses
  • Blutdruckkontrolle
  • Ein offenes Ohr für all deine Fragen

WAHLLEISTUNGEN

Wahlleistungen als Ergänzung zu meinem Angebot.

Die Kosten für die Schwangerschafts- und Wochenbettbetreuung werden von der Krankenkasse übernommen. Die Therapieformen unter den weiteren Leistungen sind Wahlleistungen, über die keine Zusatzvereinbarung mit den gesetzlichen Krankenkassen abgeschlossen wurde. Sie werden privat in Rechnung gestellt.

Massagen

Die schwangerschaftsbegleitenden Massagen und Behandlungen sind für alle Frauen ab der 16. Schwangerschaftswoche geeignet. Durch eine Kombination aus Massagen und Entspannungstechniken können Blockaden und Verspannungen gelöst werden.

Am besten erreichst du mich vormittags zwischen 9.30 und 12.00 Uhr übers Telefon: 0049 (0)179 4662234. Falls ich gerade nicht zu sprechen bin, schreibe mir gerne eine SMS. Du kannst mich auch per E-Mail: hebamme-stamml@gmx.de oder mit diesem Kontaktformular erreichen.

8 + 8 =

Einwilligungserklärung Datenschutz